Über uns

 

Wir sind eine Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde mit der Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdÖR). Wir gehören zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (BEFG) und damit zum Baptistischen Weltbund, der Baptist World Alliance (BWA). Wir verstehen uns als Teil der weltweiten Christenheit und sind daher verbunden mit der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) und der Evangelischen Allianz.

Der Name "Bethel" stammt aus dem Alten Testament. Jakob, der Ahnvater des Volkes Israel, hatte an einem Ort eine Begegnung mit Gott im Traum. Er sah den Himmel offen und wie Gott eine Verbindung zwischen sich und den Menschen herstellte. Er nannte dann diesen Ort "Beth-El" - zu Deutsch "Haus Gottes" (1. Mose 28, 10-22).

Jakob hatte nicht erwartet, dass Gott ihm persönlich begegnen wollte. So geht es bis heute vielen Menschen. Man hält es durchaus für möglich, dass es einen Gott gibt, vielleicht hat man sogar vor langer Zeit schon entsprechende Erfahrungen gemacht. Aber dass dieser Gott heute die Verbindung zu uns sucht, das scheint dann doch ein abwegiger Gedanke zu sein. Gerade das aber möchten wir Ihnen wünschen, dass Sie diese Gemeinde als "Beth-El", als "Haus Gottes" erleben, so dass Sie in der Gemeinschaft mit Gott für Ihr Leben Frieden finden.

 

titelbild.jpg


Monatsplan als pdf zum Download
IMPRESSUM  Login